Card image cap

Facebook Spiel – Sorry Ätsch Reingelegt Kettenbrief

von Emilia Schmidt 19. November 2013


Ist die Langeweile erst Mal da, kann ein Kettenbrief zu eine kurzfristigen Belustigung dienen. Falls du dich wunderst warum deine Freunde auf Facebook merkwürdige dinge als Statusmeldung posten, kann es daran liegen das Sie an einem aktuellen Facebook Spiel teilnehmen und zu dieser Handlung aufgefordert wurden.

Damit Ihr wisst was es mit diesem lustigen Facebook Spiel auf sich hat, findet ihr hier den ganzen Kettenbrief welcher per privater Nachricht verschickt wird.

Sorry Ätsch Reingelegt :))) das ist ein Spiel: wer auf mein Status kommentiert oder gefällt mir drückt muss eine der folgenden Kommentare wählen und als Status für 24 Stunden lassen:

  1. Ich war in 42 verschiedenen Beziehungen
  2. Ich glaube, ich bin in jemanden verliebt, was soll ich tun?
  3. Jemand bot mir einen Job in der Prostitution, aber ich zögere
  4. Ich beschloss, keine Unterwäsche mehr zu tragen
  5. Ich liebe immer noch mein ex
  6. Ich beschloss, Homosexuell/Lesbierin zu sein.
  7. Ich bin schwanger
  8. Ich will noch ein Baby
  9. Eine Maus ist gerade über meinen Fuss gelaufen.
  10. Ich beschloss, einen Affen zu adoptieren
  11. Meine (Name des Ehepartners) fand einen neuen Job, wir ziehen bald nach China.

Hinweis: keine Erklärung oder Kommentar, und wenn jemand auf dein Status kommentiert oder gefällt mir drückt, sende ihm diese Nachricht… hahahaha erwischt Sorry, das ist nur so ein kack spiel, xd

Für welche der 11 Auswahlmöglichkeiten hast du dich Entschieden ? Ich persönlich würde einen Affen adoptieren 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Oda
Oda
8 Jahre zuvor

„,,,meinEN Ex“ wenn schon… grrrrr.

1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x