Einladungen für Google Music

von Emilia Schmidt 20. Oktober 2011


Die eigene Musik immer dabei zuhaben ist in der Welt von internetfähigen Handy schon fast Pflicht. Neben Streaming Diensten wie Simfy und Groovershark bieten Amazon und Google Clouddienste zum hochladen der eigene Musik an. Amazon bietet 5 GB Speicher Gratis an und erlaubt dem Nutzer somit ein Upload von 1.000 Songs. Google Music befindet sich aktuell noch in der Betaphase erlaubt aber aktuell den Upload von 20.000 Songs.

Google Music

Wer sich nicht an der Beta von Google Music stört und sich den Dienst einmal genauer anschauen möchte, kann mir eine E-Mail unter googlemusic AT nessio.net schicken. Da ich nur noch 6 Invites für Google Music übrig haben, gehen diese auch an die ersten 6 Interessenten raus.

Viel Spaß beim Musik hören!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x