nginx – Probleme mit dem Dateiupload

von Emilia Schmidt 8. September 2011


300px-Nginx_Logo.svgBeim Aufbau eine Dateiuploads mit Extjs kam es dazu, dass die Datei nicht hochgeladen wurden, aber auch keine Fehlermeldung ausgespuckt wurde. Die Lösung des Problems ist recht simpel: Der Webserver nginx erlaubt für den Dateiupload standardmäßig nur 1MB.

Die Dateigrenze lässt sich simpel in der Config von nginx anpassen, welche standardmäßig bei Debian unter /etc/nginx/sites-available/CONFIGNAME liegt. In der nginx Config müssen die Serverangaben um den Parameter client_max_body_size 20m; (Für 20 MB) erweitert werden.

Tipp: Nach Anpassung der Conifg muss der Webserver einmal neugestartet (/etc/init.d/nginx restart) werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x