bit.ly – URLs mit PHP erstellen

von Emilia Schmidt 3. Dezember 2009


Für ein PHP Script welches Informationen Twittert wollte ich gerne lange URLs in die sogenannten shorturls umwandeln. Mittlerweile gibt es diverse Dienste die so etwas anbieten und ich habe mich letztendlich für den Anbieter bit.ly entschieden.

Nachdem ich die API-Beschreibung gelesen habe und anschließend etwas rum probiert hatte, musste ich feststellen das es viel einfacher und schneller ging, als ich vorher gedacht hatte.

Bevor man jedoch mit dem PHP-Script starten kann, muss man sich einen Account bei bit.ly zulegen. Der Account wird deshalb benötigt, da wir später den Account gebundenen API-Key benötigen. Nachdem Ihr euch nun einen bit.ly Account erstellt habt, findet Ihr unter dem gleichnamigen Menüpunkt „Account“
einen API-Key. Diesen Key gleich kopieren, da wird Ihn Später nochmal benötigen werden.

Die Generierung der Shorurl erfolgt über den Aufruf von einem Link welcher auch den Key, den Account und die zu kürzende URL enthält.

http://api.bit.ly/shorten?version=2.0.1&longUrl=LONGURL&login=ACCOUNT&apiKey=KEY

Damit man nun die Shorturl erhält und verwenden kann muss der Link mittels PHP aufgerufen und das Resultat ausgegeben werden. Der Aufruf und die Ausgabe der Shorturl erfolgt mit dem folgenden PHP Script:

$login = 'Account';
$key = 'R_KEY';
$longurl = ‘http://www.nessio.net’;

$url = 'http://api.bit.ly/shorten?version=2.0.1&longUrl='.$longurl.'&login='.$login.'&apiKey='.$key.'';
		
$page = file_get_contents($url);
$result = json_decode($page);	

Echo $result->{'results'}->{$longurl}->{'shortUrl'}
Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x