Die Siedler Online – Handelsrechner


Um Rohstoffe mit anderen Spielern bei Siedler Online zu tauschen, geht am besten in den Handelschannel (Vorraussetzung: Stufe 17 und eine Händlergilde). Dort werden alle zur Zeit angebotenen Waren aufgelistet. Damit Ihr wisst, was eure Rohstoffe ungefähr Wert sind habe ich auf Basis von Rotzloeffel einen Handeslrechner gebaut.

Händlergilde Update 07.12.2011 – Handelsrechner V2.
– Volle Unterstützung von Luxusgütern, sowie Geschenken und Kartenfragmente
– Alphabetische Sortierung der Waren / Güter
– Die alte Version findet Ihr hier.

Feedback zum Handelsrechner bitte in die Kommentare.

Suche/Biete
Anzahl
   
  Anzahl Anzahl (gerundet)

  • Jessi

    Ganz gut der Rechner …
    Hilft wirklich um den Handel hochzutreiben 🙂
    Das Problem ist nur dass die neuen Handelswaren noch nicht vorhanden sind
    Wäre nett wenn das geändert werden würde
    🙂

  • Hallo Jessi,

    Danke für dein Feedback. Ich werde diese Woche mal die Kurse für Luxuswaren berechnen und dann einfügen.

    Viele Grüße, Benni

  • Arci

    Super Sache ! geht manchen evtl mal ein Licht auf was fürn Schwachsinn sie handeln wollen.

  • Top. Weiter so. Luxuswaren wären super. Hat mir echt geholfen.

  • Tarsius

    FEHLER:
    Wenn man zb von Nadelholz aus geht, ist ein Klumpen Eisenerz mehr wert, als ein Eisenbarren.

  • Milan123456789

    Beim Eisenerz ist dir Lapsus unterlaufen. Ein Eisenerz kostet 0,0509 Münzen und nicht 0,509 wie im Rechner angegeben.
    Noch ne Frage zum Nadelholz: Ist der preis von 0,00415 wie im rechner richtig oder 0,0043 wie in der Liste?

    Ansonsten: Danke für die Super Hilfe!

  • Milan123456789

    Noch ein Lapsus bei den Goldbarren: 0,4036 im Rechner und 0,4016 im der Liste.

    Danke nochmal!

  • Hey Milan,

    Ich habe die Werte einmal angepasst. Es kann gut sein das mir damals bei der Berechnung ein Fehler passiert ist. Nun sollte es aber stimmen.

    Hat jemand von euch schon einmal die Luxuswaren berechnet?

    Viele Grüße, Benni

  • Gast

    Schönes Tool. Check Nadelholz.

    z.b. 200 Bronzeschwerter zu Nadelholz.

    11,22 GM / 0.86 GM x 200 = 2609 NH

  • Habe den Bug bei Nadelholz und Nadelholzbrettern gefixt. Sollte nun wieder stimmen.

  • pokeropa174

    Sehr schön gemacht ! Sehr nützlich für Siedler die „neu“ im Land sind !Sicherlich wird es demnächst eine Erweiterung mit den neuen (Luxus) Recourcen geben.Weiter so,TOP !!
    Lg Opi

  • Tobn

    Echt Klasse Tool,
    bis aufs Eisenerz, dass wohl nicht richtig sein kann.

  • Dirk

    Hallo Benni, schöner Rechner und besonders wichtig für „Neulinge“. Ein kleiner Fehler: 400 Eisenerz sind nur 40 Eisenerz wert.

  • Florixd97

    Mir gehört die Handelsportalseite und ich bin von deiner Arbeit sehr erfreut und würde daher deinen Rechner recht gerne in meine Seite mit einbauen. Sofern du es mir gestattest.

    LG

  • Vielen Dank für euer Feedback 🙂

    @Tobn & Dirk – Es war ein Übertragungsfehler im Eisenerz, ist aber nun behoben und wird korrekt angezeigt.

    @Florixd97 Kannst den Rechner gerne einbauen, aber nur wenn du noch die werte der Luxuswaren errechnest 🙂 Ist das ein Deal?

  • black_monster

    die Zahlen für die Luxuswaren fehlen, der Rechner sollte irgendwie interaktiv mit dem markt laufen, d.h. die Kurse sollten wechseln. Machbar ist sowas, allerdings weiß ich nicht wie – bin nur Hobbyprogrammierer und seit 17 jahren kaum noch mit den Techniken befasst.
    Gruß

  • w1n5t0n

    Hi, ich finde den Rechner super, nur leider scheitert er in der Praxis irgendwie…

    Im Handel wird stark mit Wasser gehandelt, da für Brunnen keine Baugenemigung benötigt wird. Daher sinken aber die Preise für Wasser und zurzeit ist Wasser eigentlich nur noch mit 1 Gold auf 400 Wasser zu Handeln. 🙁

    (Fragt sich nur , wer das ganze Wasser eigentlich kauft . 🙂 )

    Also super rechner, hilft vorallem dann sehr , wenn man das erste mal mit einer Ware auf dem Marktplatz einsteigt (Hier ein lob für die Theorie), leider verkaufen sich die Produkte aber im Spiel allesamt unter Wert auf dem Markt ( Das ist leider das Problem mit der Praxis)…

    Vielleicht müsste man die Preise dann mal wieder anpassen , oder so, aber tolle Idee!

    LG w1n5t0n

    PS: Man sieht sich im Spiel mal!

  • m1k3y

    HI, erst mal cool, dass es den Rechner hier gibt, das, was w1n5t0n geschrieben hat ist zwar berechtigt, aber ich finds immer noch ne gute Richtlinie.

    Was mir allerdings fehlt wären die Zahlen für Eier , oder Kartenfragmente, wenn man die noch beschaffen könnte, das wäre super…

    lg m1k3y

  • Hey m1k3y,

    Kartenfragmente baue ich noch ein. Die Frage ist jedoch was ist ein EI Wert? Der Wert eines Ei’s beträgt doch maximal 1G da dies durch das Proviantlager festgelegt ist.

    • vanillekipferl11

      Deshalb die Bitte vieler nach einem dynamischen Rechner, wie immer der auch umgesetzt werden koennte! Ein Ei z.B. ist nach Ostern praktisch nichts Wert, wie ein Weihnachts geschenk nach Weihnachten, vor Ostern oder Weihnachten sieht das ganz anders aus
      vg vanillekipferl11

  • DarkWizzard D-S-L

    ich kaufe zur zeit Ostereier für 2-10 gm aber verkauft werden die von mir für 20-25 gm
    …..
    vielleicht hilft des…. und achso bin in welt 3

  • Lechorr

    Warum ist ein Langbogen 14.06 Laubholz wert, wenn er in der Produktion schon 16 kostet und natürlich ne menge Zeit in Anspruch nimmt. Wie errechnen sich die 14.06?

  • Florixd97

    @Benni: Ne, dann nicht, bin leider sowieso nicht mehr on bei DSO, da es nicht mehr funktioniert….

    ich spiele im Moment Minecraft und Trackmania United

  • milan123456789

    Hallo Benni,

    ich würde gerne wissen, wieviel GM pro min. du verwendest. Da die Zeiten sehr unterschiedlich zu messen sind (z.B. zählt bei einer Goldmünze die Zeit des Minenbaus, der Vorkommensuche und der Minenkosten dazu? Das sind 5h, 47min und 20sec pro Golderz), würde ich gerne wissen, wieviel Zeit du verwendet hast?
    Danke

  • Hey Milan,

    Ich habe mich hier an den Kursen orientiert. Sicherlich sollte man die Kurse noch mal wieder nachrechnen, jedoch fehlt mir hier zu etwas die Zeit, aber falls jemand sich anbietet die Kurse zu optimieren bin ich dabei!

  • DaMatze87

    Hey Benni,

    ich wollte mal fragen, ob du noch Umtauschkurse für die restlichen Luxuswaren einfügst?

    Gruß Matze

  • Luncy

    Also das ist nicht der durchschnitt , jede welt hat andere angebotspreise , dazu ändern sich die preise ständir , Je nachdem welche zeit man handelt .

    LG

  • Gast

    Eigentlich ist der Rechner eine gute Idee aber trotzdem leider sehr praxisfremd da die Preise die hier vorgeschlagen werden in vielen Fällen gar nicht zu bekommen sind auf dem Markt.

  • Tackifuchs

    Mal hiermit einen herzlichen dank an den / die macher.
    momentan ist zwar unheimliches preisdumping .. aber diese orientierung ist gold wert !!!!

    bitte ausbauen .. helfe gerne mit wenn ich soweit bin

  • Hi!
    Vielen Dank für diese geniale Orientierung!
    Wie schaut´s, bastelst Du die Preisverhältnisse für die Luxusgüter noch nach?
    Ausserdem scheint mir alles um´s Fleisch etwas fern der Realität…

    Viele Grüße vfon der zur Zeit warmen CostaBlanca

    McSpain

  • DES99

    Hey Benni,

    ich wollte mal fragen, ob du noch Umtauschkurse für die restlichen Luxuswaren nun mal noch einfügst?

  • DES99

    Wird das nun noch mal was mit dem Umtauschkurse für die restlichen Luxuswaren?

  • bandbuckel

    Vielen Dank Benni für den Handelsrechner, er ist mir eine prima Orientierungshilfe für den Handel!
    Ich würde Dir auch gerne meine Erfahrungswerte für die Luxusgüter schicken, um den Rechner zu vervollständigen. Melde Dich einfach bei mir!

  • Fjoregyn

    also zu erst muss ich sagen respekt die berechnungen sind sehr komplex hat sicher lange gedauert um das abzustimmen gute arbeit !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 2.würde mir echt wünschen das das ding offiziell genutzt wird an gilden und anfänger gleich zum anfang mit ausgeben zur enncount eröffnung die preise im handel sind wucher zum teil gut man kann sagen hehe inflation grins aber man kann es auch lassen ich find das ding mehr wie fair weil sich das sowohl für anfänger als auch gilden auf langfrisstiger ebne lohnen würde das habgier nie ausstirbt sieht man am reallife und wozu das führt auch ich sag nur allseits beliebtes thema finanzkrise und so weiter spekulanten in den knast grins danke für den rechner ich hoffe dein beispiel wird och ma sich richtig durchsetzten

  • Upssss

    hallo Benny ich hätte da einige Daten zu GRANIT. Sorry hatte mich vorher vertippt. ^^
    lg Upssss

  • Wenn ich das richtig sehe sind 100 Granit im Schnitt 150 GM wert?

    @Upssss leider Funktioniert deine Mailadresse nicht.

  • warvirus

    Ganz ok um einen anhaltspunkt zu haben, aber bei einigen sehr unrealistisch.

    Man muß immer auch nachfrage und angebot bedenken.

    Kupfer zum beispiel ist hier eins der preiswertesten güter, am freien markt aber eines der teuersten, da es fast jeder braucht und man nur 6 minen bauen kann.

    Hier leigt der peis für 400 kupfer bei 3 gm, aufm markt bekommt man die nicht unter 10 meistens eher um die 15gm.

  • Crying_Wolf_85

    Ich brauche die ungefähren preise der Luxuswahren >.<

  • sideboaed

    hallo,

    danke das es den rechner gibt, hat mir sehr geholfen.
    muss nicht jedesmal fragen was was wert ist, so schau ich einfach nach und handel dann.
    wie gesagt der umrechner ist mir eine sehr große hilfe gewesen.
    danke

    gruß sideboard

  • Crying_Wolf_85

    Super das Update *-*
    Nice Work!!!

  • Shandar

    Hey, der neue Rechner ist jetzt viel besser, da man nicht immer bei einem neuen Gut die 400 eingeben muß, sonder er rechnet das gleich um, wenn man das Produkt wechselt. Ich find es auch gut, dass die Luxuswaren jetzt mit drin sind.
    Super Arbeit!!!!

  • Carry

    Ich fand es besser als die Sachen noch nach Kategorien geordnet waren 🙁

  • McSpain

    Super Arbeit, die neue Anordnung ist klasse!
    Vielen Dank für Deine Mühe!

  • Tackifuchs

    Vielen Dank für die Arbeit an alle beteiligten. Auch wenn ich nicht ganz mit den angegebenen Werten übereinstimme ( zB. Geschenke finde ich wesentlich zu hoch angesetzt ).
    Die Relationen stimmen in etwa und ein wenig rechnen sollte jeder können, bzw. muss man täglich nach Angebot und Nachfrage.
    Stimme der Alfabetisierung der Liste auch zu ;-).

    Wenn BB jetzt noch die ständigen Serverprobs auf die Reihe bekommt ..
    Fröhliches Siedeln ..

  • mr_neon

    Hi Benny,
    vielen dank für diesen tool bin noch recht neu bei siedler und dank dir konnte ich einige wucher preisse überspringen und waren kaufen für die richtigen preisse mit anderen worten das tool ist super.

  • Serkan181

    Ich denke nicht das die Angaben hier irgendwie richtig sind, leider ist die realität anders. der markt bestimmt nunmal den preis(Angebot/nachfrage) das alte lied

  • toaso

    guten morgen

    vielen dank auch von mir! dieses tool hat auch mir sehr geholfen. leider finde ich schade, dass die preise zum teil nach oben korrigiert wurden. im mom habe ich nicht mehr viele möglichkeiten den händler zu benutzen, weil halt die ressis nicht ausreichen.

  • Daglous

    Die Kurse stimmen nicht immer!
    200 Stahl = 55,54 Goldm.
    200 Stahlschwerter = 84,82 Goldmünzen

    Demnach bekäme man für ca. 305 Stahl: 200 Stahlschwerter.
    In der Produktion braucht man für 200 Schwerter: 400 Stahl+ Kohle + Zeit….

  • chris

    400 Marmor sind nich 6 sonder 16 Gold wert!

  • Pukka

    Ich finde den Rechner auch gut, hab´ ihn erst jetzt entdeckt (bin lvl 22). Natürlich muss man beobachten und vergleichen, aber sonst… Übrigens heist es Damaszenerschwerter, haben mit e(a)manzen nix zu tun;-))

  • Vielen Dank für euer weiteres Feedback 🙂

    @Pukka – Danke habe den Rechtschreibfehler korrigiert

    @Chris – Ich werde das einmal beobachten und den Wert für Marmor anpassen.

  • Pukka

    Sorry, Benni, hat wohl nicht geklappt, oben steht immer noch „Damanzenschwerter“
    auf der alten Version stimmt´s
    ich benutze deinen Rechner jetzt häufig, habe mir aber eine eigene Liste für aktuelle Preise in excel erstellt. Meist passt es, aber die Spanne hier auf Apfelhain ist noch riesig.

  • Hey Pukka,

    Bitte lösche einmal dein Browsercache, dann ist die Änderung auch Sichtbar.

    Ja die Problematik der Unterschiedlichen Server ist schon bekannt. Eine Möglichkeit wäre das es für jede Welt einen Rechner gibt und dort auch immer Kurse hochgeladen werden können und sich dann Dynamisch Berechnen.

    Viele Grüße, Benni

  • Ji_Yong

    Klasse Rechner, vereinfacht mir das Handeln sehr, da die hier ermittelten Werte super als Richtlinien herhalten können und ich mir das Kopfrechnen und somit Zeit spare. Dass Kurse schwanken sollte jedem der regelmäßig handelt klar sein. Leider ist dies aber anscheinend nicht der Fall ^^.

  • rsme

    Lieber Benni

    Bitte aktualisiere die Preise,weil teilweise stimmt das Verhältniss nicht.Ansonsten bin Ich sehr zufrieden.

    Viele Dank!

    rsme

  • schimmele

    Erklärungsbedarf GM
    100GE ergibt 50GB
    50GB ergibt 12,5GM
    Rechnung nach den tatsächlichen Details der jeweiligen ProStätte

  • Shaliah

    Lieber Benni,

    der Rechner hat mir schon sehr gute Dienste geleistet und mich vor überhöhten Preisen bewahrt, vielen Dank dafür 🙂

    Ich bin nur überrascht, wie der Preis, vor allem für Marmor in die Höhe geht. Das ist teilweise das 3-fache von dem hier angegbenen Preis. Da kann was nicht stimmen, schau bitte nochmal drüber.

    Danke und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Shaliah

  • jemand

    glühwein fehlt?

  • Nein Glühwein fehlt nicht, da Glühwein der „Wintername“ für Bier ist 🙂

  • Forentroll

    Die Preise bedürfen dringend einer Überarbeitung und stimmen hinten und vorne nicht. Der Marktplatz lacht einen ja aus, wenn man diese Preise zugrunde legt. Egal ob das nun Kanonen, Schwerter, oder Rohstoffe sind, es passt einfach nicht 😉

  • blubb

    hmmm 1 armbrust sind laut rechner 0,48 edelholz wert aber zum bauen einer armbrust benötige ich 16 edelholz irgendwas kann da nicht stimmen!!! ich denk hier wurde einfach angepasst an die momentane marktsituation und nicht wie es im ursprung war schade eigentlich aber für mich ist die seite jetz nimmer brauchbar

  • Van Helsing

    Edelholzbretter und Edelholz haben die falschen Symbole…

    Sonst eine gute Hilfe, aber die Tendenzen des Marktes muss man schon selber „lesen“.

  • Dippy

    Vielen Dank für den hilfreichen Rechner, der mich vor allem zu Beginn oft vor unvorteilhaften Angeboten bewahrt hat 🙂 Dass man sich erstmal einen Überblick über die aktuellen Marktpreise macht, ist ja selbstverständlich. Aber für eine grobe Einschätzung: wirklich top! Danke! Verwende ich immer noch täglich.

  • strampus

    und wo ist hier der glühwein? der ist auch handelbar. oder hab ich ne tasse auf´m auge.

  • Christiane1152

    ich finde den handelsrechner ganz gut,vor allem wenn man

    noch (Anfänger)ist. hat mich schon vor so mancher

    abzocke bewart. erspart mir das lästige nachrechnen.

    muss zwar immer sehen was ist angebot und nachfrage.mir

    hilfts jedenfalls zu einem erlichen handel.gut das es diese

    seite gibt.

  • Stephan

    Ich frag mich grad auch welcher Basis diese Kurse gemacht wurden: Ich brauche für 1 Münze 4 Goldbarren
    will ich goldbarren kaufen bekomme ich für 10 Münzen nur 25 Barren ? Das passt doch überhaupt nicht. Obda noch mehr so fehler drin sind ?

  • maxiam70

    ja schon toll aber die fuhrwerke sind falsch

  • Atsche

    ich finde den Rechner gut.
    Der bewahrt einem für käufe die man
    als Wucher abtun kann.
    Schade das es viele Spieler gibt die einen über den Tisch ziehen wollen und nur den eigenen Vorteil sehen.
    DANKE für den Rechner.

  • Olli-Trolli

    Hallo Benni, toller Rechner!
    Ich glaube, die Preise stimmen für Karten/Server, die schon länger ‚voll‘ sind. Bei neuen Karten sieht das z. T. anders aus, weil mehr newbies da sind.

    Ich wollte aber eigentlich nur drauf hinweisen, daß die Ikons für Edelholz und Edelholzstämme nicht stimmen.

  • Sonne

    Hi, kann es sein dass bei Bronzeschwerten ein Rechnungsfehler vorliegt? Im alten Rechner wird er mit 10gm angegeben, hier das doppelte.

  • Charly

    Wow, ist ja mal ne klasse Liste! Ich hab hier schon die ganze Zeit mit handgeschriebenen Listen angefangen, aber irgendwann die Übersicht verloren. 😉

  • daFotm

    Hi… deine Liste is echt super… nutze sie schon sehr lange!hab aber trotzdem ne frage… bist du dir sicher das du bei den granit umrechnungen keinen fehler gemacht hast??? bisher hab ich im handel immer nur gesehen das granit sehr viel teurer ist als edelholzbretter oder auch goldmünzen.

  • TiJay

    Also
    gute idee,
    doch wenn ich 400 wasser eingeb kommen 4 münzen hier raus und das bekommste niemals 😀
    ne überarbeitung währe da echt dupi

  • Gremelin

    Ich finde den Rechner auch nicht schlecht aber die Preise stimmen nicht ganz-
    z.B.: Gibt der Rechner für ein Kartenfragment 1 GM aus.

    allerdings muss ich für den Endecker 10 GM + Würste bezahlen. Da er ja meistens 3 KF mitbringt komme ich auf einen Wert von 4 GM ??

  • RAlf

    Kann es sein, dass Edelholz und Edelholzbretter vertausch sind? Bretter müssten doch mehr wert sein, oder?
    Ansonsten super Rechner!!!

  • gungun

    weis ja nicht … das is schon praktisch aber die Angebote stimmen meistens net mähr zb. 60 kartenfragmente gegen 60 goldmünzen. ich stell 60 kartenfragmente rein und bekomm dafür 400 goldmünzen. Aber sonst praktisch.
    pls bewerten like or don´t like.

  • bushidoooo

    der rechner ist ja schön und gut aber sicher nicht auf dem neuesten stand…zb soll man für 400 eier nur 140 münzen bekommen, wenn ich die eier im provi umwandle bekomm ich 400 münzen
    das ist nur eines von vielen bespielen, bitte mal überarbeiten und die welt angeben woher die infos stammen dann gibts vl ein like von mir

  • vanillekipferl11

    Benni, alles in allem ein toller Rechner, Kompliment! Das einzige, was fehlt, ist eine gewisse Dynamik…Granit wird man in der Welt Goldenau gegen Goldmuenzen zum Kurs 1:1,25 eigentlich immer los…Auch wenn Du Dir schon soviel Muehe, gemacht hast, eine Bitte vielleicht..kannst Du versuchen, Abenteuerpreise, Leechpreise u.s.w. einzubauen,
    also einfach die Sachen, die man im normalen Handel nicht bekommt?
    Ist bestimmt viel Arbeit und eine immense Herausforderung,
    kann Dich das motivieren?
    vg vanillekipferl11

  • Benni

    Hallo zusammen,

    Vielen Dank für euer Feedback! Ich werde den Granitmarktpreis einmal analysieren und dementsprechend hier anpassen.

    Gruß, Benni

  • McSpain

    Moin!

    Wie gesagt, der Rechner ist spitze, aber mittlerweile wird Granit im Verhältnis zu fast jedem anderen Gut wie Gold-
    münzen gehandelt, vielleicht kannst Du das ändern.

    Gruß McSpain

  • Mrcasa

    Die Preise sind aber nur für die alten Welten. Auf Funkelberg ist alles ca. 5-10mal teurer.
    400 Marmor wird sehr oft für 100 GM angeboten und für 50 GM auch sicher verkauft.

  • Forentroll

    Moin moin,

    trotz meiner vorangegangenen Kritik finde ich deinen Rechner nach wie vor klasse 😉 Daß sich überhaupt jemand die Mühe macht soetwas zu basteln ist schon aller Ehren wert. Trotzdem wäre es schön, wenn wenigstens die angesprochenen offensichtlichen Fehler behoben bzw zumindest überprüft würden. Langbogen, Kartenfragmente, Armbrust, usw.
    Ansonsten vielen Dank für den dollen Rechner 😉

  • xXAvatarXx

    hi benni,

    zuerst einmal vielen dank, für den coolen rechner !

    hätte aber mal eine frage:

    warum kosten 400 brote 18 edelholzbretter, aber nur 16 edelhölzer ???

    edelholzbretter, sind doch wertvoller, als das holz selbst, oder hab ich hier einen denkfehler ?

    l.g. Avatar

  • SiedlerForseti

    300 Edelholzstämme 313 Goldmünzen. Da stimmt etwas nicht.

  • Benni

    Hallo zusammen,

    Danke für euer Feedback. Edelholz werde ich nochmal Analysieren. Der Kurs für Granit wurde von 1:0.4132 (Granit/Gold) auf 1:1.7559(Granit/Gold) angehoben.

    Da die Luxuswaren stark Welt abhängig sind, ist es schwer hier ein guten Wert zu ermitteln.

    @Forentroll Hast du die Werte für die Angesprochenen Waren für mich?

    • Ich

      Naja, ist soweit ganz nett, nur eins:
      Wasser und die darauf basierenden Waren sind ziemlich überbewertet, Wasser ist aufgrund der Tatsache, dass Brunnen keine Baugenehmigung benötigen, ja paktisch nichts wert.

      • Benni

        Das ist nicht richtig! Ein Brunnen benötigen Rohstoffe, Siedler, Platz und Zeit das Wasser abzubauen, dadurch hat Wasser auch einen Wert.

  • nightcom

    Lob und Anerkennung für dir Arbeit hier.
    Das die Preise nicht immer dem Markt entsprechen,
    ist völlig normal, der Markt ist nun mal fliessend.

    Brauch ich ein Produkt dringend, zahl ich mehr dafür,
    als wenn ich nur mal Vorräte auffrischen will.
    Hab ich Platznot, verramsch ich auch mal was.

    Aber für mich ist das Teil ein guter Anhalt,
    in welchem Rahmen ich Ware handeln kann.
    Hat mich schon öfters davor bewahrt,
    mörderisch über den Tisch gezogen zu werden.

    Danke !

  • SimonCastello

    Lieber Benni,

    vielen lieben Danke für diese wunderbare Seite, denn grade als „Neueinsteiger“ hat man so gar kein Gefühl für die Werte.
    Sehr tolle Sache!

    Danke

    • Benni

      Danke für dein Feedback 🙂

  • Max

    Hi,

    toller Rechner, wird ständig angesurft.
    Leider führt der Link zu den Umtauschkursen inzwischen ins Leere. Kannst Du die direkt mal posten?

    Gruß, Max

    • Max

      Weiß nicht warum da ein Dislike kam. Von Dir Benni?
      Funktioniert bei Dir denn der Link zu den Umtauschkursen?
      Bekomme da:
      „Error
      Oops, following error occurred while processing your request:
      Die angegebene Seite konnte nicht gefunden werden.“

      • Benni

        Nein ich vergebe hier keine Likes oder Dislikes. Der Anbieter der Seite hat die Kurse wohl runter von seiner Seite genommen 🙁

        • Max

          Hast Du die zugrunde liegenden Kurse denn so, dass Du sie veröffentlichen kannst?

  • Droido

    Ich weiß nit was der sinn des handelsrechner ist!! Weil ich suche Goldmünzen un weiß nit was ich dafür bieten kann !! Also ich weiß nit wo man das auf dem handelsrechner sieht???!!?? es währe sehr net wenn mir jemand helfen könnte!!
    Danke! 🙂

  • Droido

    Ok hat sich erledigt ich habe es verstanden hab es selber raus bekommen trotzdem danke!!!!!!! 🙂 🙂 🙂 🙂

  • ssl

    da fehlen noch die kupferschwerter,danke

    • Benni

      Nehm die Bronzeschwerter 😉

  • ssl

    stimmt,so heissen die,^^ überrsehen,passen die preise nun für alle welten? bin auf funkelberg

    • Benni

      Ja die Preise sollten stimmen, aber es kann nie Schaden den Markt zu beobachten.

  • Schillerplatz

    Vielen Dank, ist ja super …

    allerdings habe ich das Gefühl, das Marmor und Laubholz gerade billiger und Kupfer und Kohle etwas teuerer wird.

    Machst Du updates, bzw. nach welcher Zeit korrigierst Du einen Preis?

    lg

    • Benni

      Hey Schillerplatz,

      Die Werte für nicht Luxuswaren werden nicht angepasst.
      Der Hintergrund ist, dass es unmöglich ist für alle Server die Werte anzupassen da letztendlich Angebote und Nachfrage den Preis Regeln.

      Die Werte berechnen sich über den Produktionszeit Faktor umgerechnet im Verhältnis zu Gold und stellen somit den eigentlichen Grundwert einer Einheit da. Wie schon erwähnt letztendlich regeln Angebote und Nachfrage den Preis.

      Viele Grüße, Benni

  • Sauron

    Fettes Lob für die Page 🙂 D A N K E

    Nur kann ich nicht verstehen, weshalb Edelholzbretter billiger sind als Edelholz an sich?

    400 Edelholzbretter = 374.4 GM

    400 Edelholz = 417.91 GM

    Das Holz muss doch erst noch verarbeitet werden …
    Grüßle
    Sauron

    • Benni

      Hey Sauron,

      Durch das Buffen der Edelholzsägemühle können mehr Edelholzbretter erzeugt werden, was als konsequenz den teuren Preis hat.

    • Max

      Edelholzstämme werden noch für andere Produktionsketten benötigt. Außerdem wird durchs konsequente Buffen des Sägewerks die Warenmenge verdoppelt. Das passt also schon.

  • mitsch_

    morsche,

    find den rechner auch super.

    stell mir aber die frage ob die berechnung mit den armbrüsten gegen z.b. edelholz so stimmen kann, man bräuchte ja, um 400 edelholz eintauschen zu können, 836 armbrüste. welche aber wiederum so um die 12k edelholz in der herstellung kosten würde!

    denke da sollte man nochmals überarbeiten, das passt irgendwie nicht wirklich.

    lg
    mitsch

  • Lila

    Kartenfragmente kommen irgendwie nicht hin.

    Schicke ich den Entdecker auf Abenteuersuche, kostet er mich 10 Münzen und 50 Würste. Kommt er mit 3 Kartenfragmenten zurück, hat ein Kartenfragment ja eigentlich einen Wert von ~3 Münzen und ~16 Würsten. 16 Würste ergeben laut des Rechners ~1 Münze, also müsste – wenn man von Angebot/Nachfrage mal absieht – ein Kartenfragment einen Wert von 4 Münzen haben!

    • Max

      Leider aber wahr. Du rechnest zwar richtig, doch die Nachfrage bestimmt den Preis. Wenn keiner die Dinger will und Du damit nur die ABs Verräter und Einsame Experimente kaufen kannst (die beide kaum mehr wert sind als die Kartenfragmente), dann bekommst halt auch nix dafür.

  • SiedlerForseti

    Für 400 Edelholzbretter 374 Goldmünzen, das kann doch nicht sein. Liegt da nicht ein kleiner Fehler vor?

    LG
    SiedlerForseti

    • Benni

      Kurse wurden angepasst.

  • baldur0

    hallo benni,
    deine seite ist top aber die icons für
    Edelholzbretter und Edelholz sind falsch.
    vg baldur0

  • Geranienchef

    Vielleicht stelltst du noch Gehobene Wohnhäuser und sowas ein. Ich schätze, das das Getreidesilo ca. 1500 Goldmünzen wert ist?!

    • Benni

      Sehr gute Idee – Ich gucke mal wie es sich umsetzen lässt!

  • fritz119

    echt toll, der handelsrechner. nützt wirklich was. hat mir sehr geholfen. wird man nicht mehr über den tisch gezogen. hab ihn auch gleich weiterempfohlen.

  • AlleAlle

    Kann man mal die Preise für Kupfererz überpüfen – schein mit unrealistisch.

    Danke

  • Cesco

    und wieso sind 400 eier nur 140 gm wert wenn man 400 gm im proviantlager dafuer bekommt?

  • Nico

    Leider sind manche Werte nicht ganz richtig
    Man bekommt für 400Gm etwa 200 mit etwas Glück 250 Armbrüste und nicht 800
    Aber ansonsten ganz gut

    • Benni

      Korrekt! Werte wurden angepasst!

  • Geranienchef

    Stimmt das:
    400Fuhrwerke-200 000Münzen? Ist ein bisschen komisch?! Auf meiner Homepage fragen sich alle, was für Preise ich bei Fuhrwerken habe!

    Geranienchef

    • Benni

      Fuhrwerks werden aktuell kaum gebaut, da diese viel zu teuer sind! Aus diesem Grund gibt es kaum Vergleichswerte (nur Rohstoffwerte).

  • mezzomilch

    die idee ist gut, die umsetzung auch, aber die werte stimmen mal so garnicht

  • elronelvon

    huhu siedler,

    ich finde den handelsrechner top, und auch die idee dazu.

    leider muß ich sagen das die rechnerischen preise schon seid längerem nicht mehr erzielt werden können.

    viele grüße und weiterhin viel spass beim wuseln 🙂

  • Rainer Towarysch

    Hallo !

    Finde diese Handelsrechner einfach toll. Aber ich hab da ein riesiges problem. Es gigt ja noch Andere. Z.B den Doomhammers Ein.-und Verk. So, jetzt sind bei dir 100 Edelholz 501 LB Wert. Beim anderen Rechner sind es nur 167/222. Was habt ihr da für unterschiedliche Formrln her. Ebenso sid bei dir die Edelholz, tzm Edelholzbrett extrem abweichend. Wie kann man das in den Griff bekommen.

    Gruss Rainer

  • falk02

    hallo

  • earl-duke

    moin moin.
    finde den rechner auch top, aber nicht immer ganz nützlich, wenn die preise von manchen mitgliedern im global-7 in den keller gezogen werden. hab kaum eine chance meine waren zu den preisen aus dem rechner getauscht zu bekommen.

  • bubu

    nette idee, aber sinnfrei…

    Der Handel unterliegt im gewissen Rahmen den Gesetzen der freien Marktwirtschaft.
    Mit dem Rechner werden zwar Preise festgesetzt, die vielleicht sinnvoll sind aber keineswegs den aktuellen Bedürfnissen auf den verschiedenen Welten entsprechen.
    Der Versuch den Wert einer Ware zu beziffern entsteht vermutlich dem Wunsch die komplexen Vorgänge einer Handelssimulation zu verstehen und für Spieler zu erschließen, die sich nicht damit beschäftigen wollen.

    Es herrscht aber immer der Grundsatz:
    Bezahlt wird, was dem Spieler die Ware zu dem Zeitpunkt wert ist.
    Die Jammerlappen, die sich über teure Preise aufregen, solllten nicht handeln sondern selbst produzieren.

    • MaureliusP

      Sinnfrei ist aber auch quatsch.

      Angebot und Nachfrage regeln den Preis. So weit so gut. Aber die Einschätzung wie weit oder wie nah ein Preis zum realen Preis liegt beeinflusst ja auch wie „dringend“ ein Bedarf letztlich empfunden wird.

      Wenn ich noch mal schnell einen Ausbau fertig stellen will um 5 Minuten Wartezeit zu sparen zahle ich vielleicht 30% mehr Ressourcen als üblich – Hauptsache fertig. Wenn in 10 Minuten die Quest endet vielleicht das zehnfache.

      Ich denke es hilft in jedem Fall bewusster zu handeln.

      Allerdings habe ich noch nicht gecheckt, welche Kriterien in die Preisermittlung einfließen.

      – Produktionszeit – ist klar
      – Kosten Aufbau des oder der Produktionsgebäude?
      – Kosten Kauf Geologe?
      – Wert einer Baugenehmigung?
      – Wegzeiten ignoriert? Bzw. als ideal vorausgesetzt?

      Würde mich mal interessieren.

  • Seppelord

    Wenn man für ein Stahlschwert 2*Stahl (+Kohle) braucht, müssten Stahlschwerter dann nicht MINDESTENS doppelt soviel wert sein wie Stahl?

    ist für den Anfang ne SEHR gute Hilfe, aber leider sind solche Unstimmigkeiten drin , schade

    (mir gehts hier nicht um aktuelle MArktpreise, aber obiges beispiel hat nichts mit wirtschaft oder fluktuation zutun, das ist einfach unmöglich 🙂 )

  • Max

    Ostereier werden auf Apfehlhain nicht mal annhähern 1:1gm gehandelt. Ich würde mal mindestens 1:3gm ansetzen, hab aber auch schon deutlich höhere Preise gesehen.

    • Max

      Jetzt stimmt es definitiv nicht mehr: Für 10 gm bekommst Du auf Apfelhain nicht 30, sondern eher 3 Eier. Man zahlt pro Ei inzwischen sogar eher 4-5 gm.

  • Scherwi

    Der Kurs Goldmünzen zu Goldbarren ist nicht ok!
    100 Goldmünzen = 249 Goldbarren
    Allein für die Herstellung der Münzen sind 400 Barren notwendig

  • EDEL

    Update, und immer noch falsche Icons bei Edelholz und Edelholzbrettern

    • Benni

      Icons wurden nun angepasst!

  • Isla mac Levis

    Ich finde diese Seite okay, als Richtwert. Alle die hier rum meckern soll´n doch selber ne Seite machen und ihre Kommentare für sich behalten. Das macht nämlich alles auch viel Arbeit.

  • vandyk

    ist das absicht, dass die edelholzbretter 4mal weniger kosten als ihr rohmaterial?

    • Max

      Das versteh ich auch nicht

    • Alex

      same here

  • Max

    Fuhrwerke kann auch niemals stimmen. Die sind laut Deiner Liste das wertvollste Gut, 500 GM und 70 Kanonen bekommt man für eines. Daraus werden aber Kanonen produziert.

  • Skipper2012

    Die Daten sind als Anhaltspunkt okay und es gilt sie im Handel zu übertrumpfen. Ich habe im Bernsteingarten gerade 10 Ostereier für 100gm verkauft.

  • perrykuhn

    ich arbeite gerne mit dem rechner von bennys blog

    warum rechnet er momentan nicht, sondern liefert nur 400er-vergleiche?

  • mrk65

    ich habe noch den alten stand von Bier / Glühwein in meinen Handelrechner von nessio.de. Sollte laut ostern auf Malzbier umgestellt sein. ? Warum wurde mein Handelrechner nicht um gestellt. denn ich kann mit meine Gildeleute nicht richtig handeln, weil ein anderes ergebniss mit Granit raus kommt wie bei den anderen.
    für Pferde 400 kommen brei den anderen 14 Granit raus und bei mir mit der gleiche eingabe 58 granit. wo ist der Fehler.
    LG
    mrk65

  • IggyAggy

    Meckermotzundfertigmach….

    Lieber Benni, ICH DANKE DIR FÜR DEINE ARBEIT!!!!!!!!

  • Jenny

    Huhu Benni!

    Ich finde, der Rechner ist eine wirklich tolle, kleine Hilfe, um sich ein wenig zu orientieren.
    Aber vielleicht sollte er insgesamt mal wieder überarbeitet werden?

    Liebe Grüße

    • Benni

      Hey Jenny,

      Hast du Ideen & Vorschläge? Immer her damit!

      • Toschi2008

        Bitte die Umrechnung um die Fussbälle erweitern…
        Das wäre super…
        Es gibt aktuell im Handel extreme Abweichungen, so dass man nicht wirklich erkennen kann, was der Mittelwert oder der in etwa reale Wert sein soll…
        Dankeschön…

      • kajueke

        z.B. Preisverhältnis Kanonen und Fuhrwerke kann doch nicht stimmen: 400 Goldmünzen =1 Fuhrwerk = 56 Kanonen.

        Um 1 Kanone herzustellen brauche ich neben 6 Schießpulver auch 5 Fuhrwerke.

      • Shaggy R.

        Wie wär’s zum Beispiel mit enem Update betreffend der Bälle?

        • Benni

          Kommt heute!

      • Jenny

        Hallo.
        Vielleicht hast du in den verschiedenen Welten Kontakte, die bereit sind, dir vielleicht wenigstens monatlich von einigen Sachen den durchschnittlichen Preis zu nennen. Die meisten Zahlen im Rechner stimmen nicht mehr wirklich. Extremes Beispiel : Langbogen.

  • GuyFawkes

    also ich finde es echt ne tolle sache da man sich hier als neuling ne kleine übersicht holen kann. natürlich bestimmt die nachfrage as angebot, jedoch ist es schade das einige die preise so drücken!

    ein dickes lob für deine arbeit!

    greetz

  • Lonehorseman64

    Der Umrechnungskurs von Edelholzstämmen auf Edelholzbretter ist meiner Meinung nach nicht erklärbar. Selbst mit einer rund um die Uhr Förderung wäre ein maximaler Umrechnungskurs von 1:2 schon übertrieben, denn die Buffs müssen ebenso hergestellt werden wie eine Edelholzsäge erbaut werden muß um die Stämme zu Brettern zu machen. Ein Umrechnungskurs von fast 1:1 wäre meiner Meinung nach der richtige… ein Umrechnungskurs von 1:3,5 wie hier angegeben ist mir unverständlich.

    • nobody

      Ein Umrechnungskurs, wie du ihn forderst, ist gewaltig zu hoch angesetzt. Der Umrechnungskurs ist so in Ordnung, wie er ist. Mir nicht plausibel, wie du auf so eine Forderung kommst.

  • Nina

    Hallo,

    zum ersten orientieren finde ich den Handelsrechner prima:)
    Allerdings stimmen einige Dinge nicht ganz, da nicht nur die Produktionskosten und Zeit mit in die Berechnung einfließen sollten, sondern auch das Angebot an sich. Getreide ist z.B mit 368 angegeben für 400 Wasser, wird aber in der Produktion für so viele Sachen gebraucht, dass man meist nicht so viel davon hat wie Wasser. Das Angebot ist also kleiner und Getreide somit weitaus wertvoller als Wasser. Wenn ich 20 Getreide einstelle und 400 Wasser haben möchte, rennen mir die Leute die Bude damit ein:)

  • Forentroll

    Wo ist denn der Rechner hin?
    Ich bekomme hier nichts mehr angezeigt :-/
    Absicht oder Seitenfehler?

    • Benni

      Seitenfehler! Danke fürs melden und wurde Behoben!

  • John Doe

    1406 EHB für 400 EH?
    Wenn Du Dich da mal nicht „ein wenig“ verrechnet hast 😉

    Ansosnten recht gute Richtwerte. Danke!!

  • Handelsrechner

    Bitte aktualisiere den Link für die Basis der Umtauschkurse, funzt nicht mehr.

    • Benni

      Leider existiert die Quelle nicht mehr, daher nicht möglich 🙁

  • Kubuntus

    Der Rechner ist ein tolles Tool und die Mehrzahl meiner Handel entspringt seinen vorgeschlagenen Umtauschkursen.

  • 123

    die basis ist weg, und die Preise stimmen nicht mehr mit dem markt über ein, wer hiernach handelt verkauft entweder zu preiswert, oder verschenkt beim verkauf gut und gerne was, z.B. 3 Kartenfragmente kosten minimal 12h entdecker 10GM und 50 Wurst, hier im Umrechner 1Kartenfragment nur 1GM wert macht also Erlös bei dieser Annahme -7GM und -50Wurst und 12h umsonst Entdecker … bei den anderen Preisen ist das teilweise sehr ähnlich

    • Froschka@apfelhain

      ist genau so … Kartenfragmente sind total unterbewertet … am besten nur Abenteuer damit kaufen, dann sind die Kurse häufig korrekt. So muss man halt gut aufpassen. Am besten gar nicht handeln, oder nur wenn absolut notwendig. Oder dann mit Freunden oder in Gilde.

  • Hi,

    um eine Kanone fertigzustellen benötige ich 3 Fuhrwerke. Warum kostet dann lt diesem Rechner 2 Fuhrwerke 150 Kanonen? Müsste das nicht andersrum sein?

  • Jonas

    Ich finde diese seite einfach hammer!!!!!!!!!!
    Man kann damit andere richti austrixen!!!!!!!
    Danke das du dir dir mühe gemacht hast
    diese seite zu feröffentlichen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Anna

      Lern du erstmal die Deutsche Rechtschreibung. Ist ja echt widerlich das zu lesen!

  • Annelies

    Hallo Benni,

    an und für sich ein schönes Tool, aber da es anscheinend nicht gepflegt wird, ist es nicht sehr nützlich für mich.
    Ich werde aber dennoch ab und zu mal reinschauen, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. ^^
    Oder hast Du gar nicht mehr vor, dieses Tool zu pflegen?

    • Benni

      Hallo Annelies,

      die Tools werden alle noch gepflegt, wie kommst du darauf das dies nicht der Fall ist?

      Bin immer für Hilfe, Tipps & Tricks offen 😉

  • Das ist eine echt hilfreiche Seite!
    Nur manchmal stimmen die Werte nicht ganz: So bekam ich zum Beispiel manche Waren für sehr viel mehr Rohstoffe als Angegeben!
    Und wo sind eigentlich die Fußbälle?
    Wäre schön wenn du dies beheben könntest!
    Vielen Dank für die Arbeit die du in diese Seite Investierst!

    • Gwendal

      Hallo Sebolio.
      Das die Werte abweichen, ist wie im richtigen Leben Angebot und Nachfrage regeln den Preis. So habe ich noch vor dem EM-Event für Bier ne ganze Menge Gold oder Edelholz bekommen. Jetzt hat jeder ein Kloster und man sitzt auf sein Bier oder man verschenkt es. Ich versuche edenfalls mich hier an die Richtlinien zu halten. Aber sicherlich wissen auch viele nicht, daß es diesen Handelrechner gibt. Gruß…

    • DingDong123

      Du darfst nicht vergessen, dass der Handelsrechner oft nur für sehr fortgeschrittene Welten geeigent ist. Für z.B. Andosia sind die Werte nicht zu gebrauchen!

  • Ossipro

    Hallo Benni,
    ein tolles Tool. Gibt einen wertvolen ersten Überblick zu den Handelswerten.

    Wie andere schon bemerkten, sind manche Tauschverhältnisse allerdings unglaubwürdig. Ein Beispiel:

    Golderz > Barren > Münzen

    Produktionsaufwand (ca.):
    10 > 5 > 1

    Im Tool:
    3,3 > 2,5 > 1

    Liegt also weit daneben und ich kann mit den Zwischenprodukten AFAICS nicht anderes anfangen, das sie irgendwie wertvoller macht. Ich habe den Eindruck, im Handel richten sich viele Spieler nach den Relationen des Tools und bieten tatsächlich 200-400 Erz für 100 Münzen an.

    Da so etwas mehrfach auftaucht, bin ich jetzt natürlich etwas verunsichert, inwieweit ich den Angaben des Tools vertrauen kann.

    Insgesamt ist das Tool dennoch sehr hilfreich. Es erspart nur die das eigene Nachdenken 🙂

    Gruß Ossipro

    • Ossipro

      Letzter Satz:
      Es erspart nur nicht das eigene Nachdenken 🙂

  • SpadRess

    Hallo,
    Wirklich ein nettes Tool, ein Vorschlag um sich besser in den Preisen orientieren zu können: Man könnte einen Funktion einbauen, bei der absteigen/aufsteigend nach Anzahl der erhaltenen Güter sortiert werden kann…

  • fetzy67

    Hi Benni

    Schönes Tool und als Einstiegshilfe um etwas die Richtung zu finden nich schlecht.
    Mach doch aber mal die Bälle mit rein! Wenigstens so wie diese nach em-event im prov-lager getauscht werden sollen (1ball=2gm).

  • isevs

    Die Fußbälle könnten z.B. eingepflegt werden.

  • norat

    hallo,ich dachte der Rechner hier sei zuverlässig!
    wie kann es sein das 50 Fuhrwerke zB. 25000gm oder 3.3Mio. Kupfererze oder 14238 Granit…..kann sowas stimmen?

  • e611

    Das Verhältnis Titanerz:Titan 10:8 kann nicht stimmen. Titan muss mehr als doppelt so teuer sein wie Titanerz. Für die Erzeugung von 1 Titan benötigt man 2 Titanerz und 16 Kohle.

  • Asphyxiafg

    100 Edelholzstämme für 350 Edelholzbretter hier passt was nicht ganz.

    selbst gefördert bekommt man aus einem Stamm nur 2 Bretter

  • Sehr angenehm der Rechner. So lässt es sich gleich viel einfacher handeln. Das selbst rechnen kann schon Zeit kosten und oft vertut man sich ja doch. Vielen Dank für den wirklich guten Rechner, echte Hilfe! So muss Community sein. 🙂

  • abcFelix

    Super Seite, aber stimmt der Preis für die Fuhrwerke?

  • pummeline

    Sorry eure Angaben können doch garnicht mehr stimmen.Kein User hat mir wie ihr angebt für 400 Eisenschwerter 276 Stahlschwerter gegeben. Im Gegenteil ich musste sie für einen Schleuderpreis verkaufen.Wenn ihr also endlich mal an den Listen arbeitet ,wäre das hilfreich–dann muss ich mir nicht von Mitspielern Wucher vorwerfen lassen. LG

  • suclami

    Was würden wir ohne diese seite tun! mann will ja nicht beschissen werden

  • JosephJ

    Das Tool sollte nur eine Orientierungshilfe sein. Ich versuche sowieso jedesmal, mehr aus meiner Ware rauszuholen, als sie Wert ist ;). In jedem Fall ist das Tool sehr gut. Danke!

    • Fontane

      Der Handelsrechner war mal sehr hilfreich, leider stimmt nix mehr weil viele weit unter Preis verkaufen und auf Apfelhain einfach nix mehr zu verkaufen ist für den oben angegebenen Preis. Schade vor n paar Monaten hab ich diesen Rechner regelmäßig genutzt…:-( Vielleicht mal wieder aktualisieren? Eisenschwerter (werden für max. 55 GM gehandelt) auch Stahlschwerter und andere Waren wie Kanonen, Fuhrwerke, Räder stehen in keiner Relation mehr. Ansonsten ein sehr hilfreiches Tool….

    • Karaiso

      Hallo zusammen,

      danke für das Tool.

      z.Z. 30.09.2012 22:28 wird Wasser wie Gold gewertet.
      Gestern war das nicht so.

      Gruß Karaiso

  • Shaggy R.

    Ich finde, die Umrechnung Kartenfragment/Goldmünze sollte mal überprüft werden. Eine kurze Abenteuersuche kostet 10 Goldmünzen (und noch ein paar Würste) und bis jetzt habe ich da 3 Kartenfragmente herausbekommen.
    Wenn ich die 3 Fragmente dann für 3 Goldmünzen verkaufe, mache ich Verlust. Das kann ja wohl nicht so ganz angehen.

    • Nobody

      loooooooooooooool. warum? die kf gehen dauernd für 3gm pro kf weg, also die Umrechnung schön so lassen.

      • Michi

        bissu dumm? les mal richtig!

  • marjo

    seite prima und übersichtlich wie immer… aber Verhältnis Münzen/Granit stimm überhaupt nicht.. wird 1:1 gehandelt ansonsten ist Granit mehr wert…

  • Plinganser

    Das Edelholz mehr wert ist als Edelholzbretter geht mir nicht so ganz in den Sinn!

    • ganz einfach -> man kann mit einem saegewerk stufe 1 aus einem holz mit buff 2 bretter herstellen…

      • Schalala

        Das kann man z.B. bei Nadelholz auch. Hier sind die Bretter aber mehr wert…

  • Clateon

    der Umrechnungs-Kurs passt nicht !!! zu mindestens bei Gold
    denn 2x Golderz ergibt 1 Goldbarren / 4x Erz sind dann 2 Barren = 1/2 Taler // 8x Erz = 4 Barren = 1 Taler und nicht 1,2
    ich weiß du hast dir richtige Arbeit mit der Tabelle gemacht warum da bei dir ein anderer Wert raus kommt ??? kann da nur spekulieren ist nicht mein Ding

  • Sehr gute Übersicht zu Preisen bei DSO. Die Preise variieren natürlich.

  • hewihu

    In meinem Spiel „Welt 8“ kann ich keine ergiebigen Getreidefelder errichten.Die Fischerhütten und die Wassermühle sind verschwunden!Ebenso verschwinden die blauen Felder auf der Karte nicht!Was ist da los?

  • mexi

    schön dass es endlich mal eine orientierungs hilfe gibt die auch ich verstehe. hab auf den hilfeseiten keine so gute gefunden wie diese hier ich finde das sehr gut.

  • Michi

    servus,

    bitte den Kurs für Kartenfragmente aktualisieren! laut rechner ist 1 Fragment = 1 GM, stimmt so überhaupt nicht!

  • SpohieX

    Leute, dieser Rechner basiert auf den Produktionszeiten. Die individuellen Präferenzen, sowie das Verhältnis von Angebot und Nachfrage in den einzelnen Spielwelten kann er natürlich nicht berücksichtigen.
    In einer neu entstandenen Spielwelt sind die angeführten Umstände natürlich anders beeinflusst als in einer schon lange existierenden Spielwelt.

    • die Zeiten sind wichtig , aber es müßten auch die Produktrelationen berücksichtigt werden . Und das vorrangig ! Auf dem Markt ist’s nun mal so , das ich beim Verkauf mindestens den Einsatz zurückbekommen muß . Und wenn , nur zB. 1 Getreide + 2 Wasser = 1Bier , dann muß das Bier den Wert der eingesetzten Rohstoffe zumindest wiederbringen … + den Zeitaufwand , der läßt sich aber auf diesem Weg nur über eine Konstruktion ermitteln . Das wäre der Arbeitslohn . Könnte man sagen : der Brauer braucht zum Leben Brot und Fleisch , einen eigenen Brunnen hat er – nehm ich an , also kein Wasser . Da er ne große Familie hat , braucht er am Tag 3 Brote + 1 Fleisch . Den Wert dieser Produkte istz sein Arbeitslohn für 10 oder 12 Stunden Arbeit . Er muß auf das Bier , was er in dieser Zeit braut aufgeschlagen werden und dann auf 1 Bier heruntergebrochen . Ansatz zu dieser Tabellierung ist der Kaufmann , dort kann man Rohstoffe (je 100 Stück) gegen Edelsteine kaufen . Daraus ergibt sich die Relation der Grundstoffe und Münzen . Dort muß man anfangen zu rechnen .

      • Hallo Uwe!

        Vielen Dank für dein Feedback. Ich habe dir eine Mail geschickt. Vielleicht können wir den Handelsrechner weiterentwickeln.

    • Uwe Roplleck

      hi Spohie , ich hatte dir schon mal geschrieben , hatte auch antwort . danke . Also , ich halte den Rechner so , wie er jetzt ist für nutzlos und irreführend , weil er den materialwert völlig außen vor läßt . damit verzerrt er sämtliche werte der produkte in unterschiedlichste richtung . siehe mein 1.kommentar . schlimm ist nur das trozdem so viele ohne nachdenken daran glauben und sich dran halten . das ding müßte schnell überarbeitet werden . ich würde sogar ne vorlage liefern . in excel . aber das macht viel arbeit und lohnt sich nur , wenns aufgegriffen und umgesetzt wird .
      das was jetzt vorliegt , hat bestimmt auch arbeit gemacht . ist aber einfach blödsinn . so etwa , als wenn man wirtschaftskraft oder militärische stärke eines staates nach der landesfläche einschätzt .
      mit angebot + nachfrage ist das natürlich was anderes , aber das kann ein rechner nie berücksichtigen .

  • Morgen Nessio
    Habe meinen Handelsrechner für den neuen Handel vorbereitet, und auch einen Link auf deinen Rechner eingebaut.
    Hoffe es stört Dich nicht.
    Sepp

    • Alles klar 🙂 Viel Spaß bei Wuseln!

  • Paul

    Wäre super, wenn die Begrenzung von max. 400 aufgehoben wird, dann könnte man das neue Handelssystem noch besser nutzen. Als Richtwert finde ich dieses tool immer wieder spitze! Besonders bei Ware gegen Ware lässt sich so viel besser einschätzen, wie gut oder schlecht der Handel ist!

    • Benni

      Die Begrenzung wurde auf 99999 erhöht.

  • DSO-Trader

    hier stimmt nichts mehr, seit wann sind 400marmor nur noch 3 granit wert?

  • Super Sache der Rechner, vielen Dank. FRAGE – kann es sein, dass die Werte für Edelholz und Edelholzbretter vertauscht sind?

    • Hallo Alexander,
      das haben wir schon oft Diskutiert. Eigentlich sollte das alles Stimmen.

      Viele Grüße, Benni

      • Danke für die Antwort. Es ist nur so, wenn ich oben 100 Edelholz eingebe, so werden 112 GM angezeigt. 100 Edelholzbretter geben „nur“ 32 GM? Theoretisch, man kauft das Gebäude, Arbeitszeit etc. sollte das doch mehr geben, oder unterliege ich hier einem Denkfehler?

        • Hallo Alexander,

          nein kein Denkfehler, ich analysiere mal wie ich Edelholz wieder in einklang mit den anderen Werten bekomme.

  • entme

    ich finde, Kürbisse sind mehr wert…

    • nein. Zum Beispiel der Wert Kürbisse in gm entspricht genau dem, was du herausbekommst wenn du die Kürbisse ins Proviantlager stecken würdest. Ich finde es korrekt so.

      • habe vor einigen tagen erst 148 kuerbisse fuer 750 gm abgestossen…

  • Dominik

    es wäre noch toll, wenn auch Fischteller, Deftige Stullen und Picknikkörbe aufgenommen werden.

  • tuba

    po gibt mir was von euern drogen ab

  • wie kann 1 kartenfragment 1ne gm wert sein, wenn man schon 10 gm und wuerste fuer 3 ausgeben muss? bitte mal NACHRECHNEN -.-

  • Guest

    1 gm fuer 1 kartenfragment kann nie und nimmer stimmer – bitte aender doch mal die ganzen angesagten fehler, die schon seit monaten bestehen… oder wird diese seite nicht mehr betreut?

    • Froschka@apfelhain

      Ich finde es toll, dass es so einen Handelsrechner gibt, aber zum Teil sind die Preise absurd. Vor allem Kartenfragmente. Auf Apfelhain ist der Preis den ich akzeptiere 5 GM. Alles darunter verkaufe ich nicht. Wenn ich Abenteuer kaufe mit Kartenfragmenten entspricht der Kurs ungefähr 5 – 10 GM.

    • Annalena

      Man müsste mindestens 5 Goldmünzen für ein Kartenfragment einnehmen, oder nicht? Kontrolliert euren erstellten Rechner bitte schleunigst! :)))
      Meine Frage ist, ob die Anzeige, wo dass Ergebniss, dass dabei(angeblich) raus kommt in Kilos an gezeigt wird!?

  • Mulle

    Wie siehts mit den Gildenmünzen aus? Wäre schön wenn die auch aufgenommen werden könnten

    • Die Gildenmünzen wurden aufgenommen, hast du einen Tauschkurs für uns?

  • claire

    Hier werden 100 Fuhrwerke mit 50000 Münzen angegeben, das ist vieeel zu viel.

  • dasfdsf

    es wäre cool wenn man auch weiß wieviel eine wassermühle , ein gwh……….
    wert sind

    • Die Preise für Wassermühlen, GWH etc. findest du unter dem Menüpunkt Händlerwerte.

  • Stefan c/o mondoka

    2 Themenkreise:

    1) Arbeits- oder Zeitleistung wird nicht, respektive ungenügend, berücksichtigt – deshalb führt das Handelsrechner-System auch zu teilweise unglaublichen Ergebnissen und weicht erheblich ab von den tatsächlichen Handelspreisen – insbesondere bei sehr arbeits-/zeitintensiven Produkten

    2) Investitionskosten (inkl. Baugenehmigung & arbeitende Siedler) werden nicht berücksichtigt – deshalb ist hier Vorsicht walten zu lassen (zum Beispiel für diejenigen die nachrechnen wollen: Goldmine selbst bauen oder einfach Golderz zu Rechnerpreisen kaufen – aber bitte auch die Baukosten berücksichtigen; bei einer Goldmine mit 300 Golderzgewinnung macht man dann gemäss Rechner immer Verlust).

    Eigentlich ist toll, dass es überhaupt den Handelsrechner gibt – dafür vielen Dank – aber die Ergebnisse sollten dann schon einigermassen der Realität oder der tatsächlichen Wertschöpfung entsprechen.

    Den Machern vielen Dank & freundliche Grüsse

  • Erol

    Edelholzbretter können nicht drei mal teurer als Edelholz sein. Selbst mit der Förderung kann man maximal den doppelten Preis erwarten, abzüglich der Produktionszeit und der Kosten der Förderung!!

  • Erol

    Der Preis für Brot scheint etwas zu hoch angesetzt. Ein 20% höherer Preis als Getreide ist realistischer.

  • mrk65

    ich bekomme den Nessio.de Handelsrechner nicht mehr geöffnet. wer kann helfen ?

  • tom siedler

    der ganze rechner ist doch für die füsse, hier stimmt doch gar nichts mehr

  • hallo erstmal als muss sagen die Preise hier sind unrealistisch hingt immer nach

  • serwerer

    Wird ma aktuell

  • Tysa

    Hallo, der Handelsrechner für Fuhrwerke ist wohl um paar Kommastellen verrutscht!
    Das wären ja utopische Preise

  • Annalena

    Bedeuten die Zahlen; Zum Beispiel: 35.5, Kilo???

  • Annalena

    Was sollen die Kommazahlen? Beispiels Weise: 35.7 ???????

  • Annalena

    Ändert bitte euren Rechner, die Ergebnisse sind nicht mehr anschaulich! 🙁

  • Annalena

    Ich hab ein gegeben: 12 Geschenke! Da kam raus: 12 Münzen bekommt man dafür! Dass geht nicht so weiter… 12 Geschenke gegen 12 Goldmünzen(Kopfschütteln)…

  • Annalena

    Und 12 Geschenke gegen 944.88 Fleisch geht genauso wenig! 🙂 Ne, ne, ne… Viel zu viel Fleisch dafür! 🙂 Schrottrechner!

  • Nico2232

    Ich krieg bei euch für eine Armbrust 2 Gm? Gerne ich verkauf euch meine 50k

  • MarcelausW

    1000 t.erz für 400 gm… nehm ich auch sofort. die wollen nen kurs von 1:1,5. 400 gb für 161gm ist auch nicht ganz richtig. 1 von 5 Sterne… Aber die Idee ist gut. Grüße aus Grünland

  • Grünländer

    Laut diesem Rechner bekäme ich für 500 Golderz, 3.588 Brote. Tatsache ist, ich bekomme 10.000 Brote für 500 Golderz. Leider gibt dieser Rechner extrem falsche Angaben aus. 🙁

  • Ralf

    Der Rechner hier ist der absolute Beschiss!! Wenn ich mit dem handle werde ich ausgelacht weil keiner auf die Angebote eingeht.

  • Grünländer

    ich hab mal 10.000 Bronzeschwerter eingestellt und als Ergebnis nen Preis von 561 Goldmünzen bekommen. Das ist so nicht richtig, aktuell liegt der Preis bei 380 -. 400 Goldmünzen die man für 10.000 Bronzeschwerter bekommen kann.
    Bei anderen Sachen stimmen die Werte auch nicht ,-(

    • Danke für dein Feedback. Die Werte wurden ewig nicht mehr angepasst. Hast du neue Werte für uns?

      • Ich

        Wozu sitzt Ihr den da rum? Wieso sollen wir euch neue Werte geben?Was sind eure Aufgaben?

  • McMack

    oh,oh… manche kommentare hier sind echt daneben, nehmt den handelsrechner doch als das was er ist, nämlich als grundlage zum handeln! manche preise im siedlerhandel sind so bescheuert daß es eine graust. es tut mir um meine zeit leid wenn ich sowas im handel mitlesen muß. diesen anbietern hätte ein vorheriger blick in den HR mehr als gut getan. handel ist nun mal abhängig vom tagespreis,events und persönlichen bedarf (zB.bei at´s) also sollte man auch mal selbst vergleichen.
    aber manche wollen es eben °maulgerecht°. ich ziehe den hut vor leuten die ihre zeit opfern um so etwas wie den HR auf die beine zu stellen, leute denen es nicht passt sollen sich selbst einen programmieren oder etwas mehr konstruktives feedback geben. dann wird das sicher auch hier einfliessen und das programm besser machen.
    schönen tag euch allen
    mcmack

    • Hey McMack,

      danke für dein Kommentar. Ich selber habe diesen HR damals
      gebaut, spiele aber kein DSO mehr. Dennoch lasse ich das Feedback der Community
      gerne noch in Verbesserungen einfließen.

  • Klaus Satke

    Ooooh mann… Das ist eine Handelssimulation. Wie im echten leben Zählt Angebot und Nachfrage. Das was es hier gibt sind Richtwerte. Um hier reale Preise zu sehen müsste das ganze Game mit dem Rechner hier verknüpft sein. Das Zauberwort ist RICHTWERT… 😉

  • Lum

    Am Ende sollte das Kommentarfeature von den jeweiligen Welten genutzt werden um die Preise halbwegs aktuell zu halten. Dann wird auf absehbare Zeit auch der Rechner besser. Gruß

  • Syntaxius

    Die Idee ansich ist gar nicht schlecht.
    Durch das sich ständig ändernde Balancing bei DSO kann es natürlich – wie bereits angesprochen – nur dann richtig funktionieren, wenn es laufend online gekoppelt und somit sehr schwierig wäre – sowohl vom Aufwand als auch dem Datentransfer 😉

    • Hokspoks

      Hallo,

      das Problem ist nicht, das es sehr schwierig wäre, sondern das es nicht erlaubt ist. Das ankoppeln an den Markt ist für einen Profi eher nicht so schwierig. (Ich bin kein Profi.)

  • max

    Wieviel sind denn Bohnen wert?

  • Sandolf

    ja, Bohnen fehlen (

  • Hartmut Krämer

    der komplette forschungsast fehlt

  • Hartmut Krämer

    der rechner ist absolut nicht mehr aktuell was viele dinge angeht, immer noch kein papier etc. waren falsch bewertet, kürbisse z.b., die sind voll daneben. die benutzung ist somit zweifelhaft und die angaben irreführend

    • Hey Hartmut,

      danke für dein Feedback. Hast du lust bei der Weiterentwicklung des Rechner zu unterstützen?

  • Hartmut Krämer

    im prinzip schon, mir gehen die handelsgebaren und preisvorstellungen im game auf den nerv. zumal es mods gibt die wucherspinnereiien stützen

  • Se7en

    Is das nun ein Rechner der die Waren relativ zu einander vergleicht (da dürfte sich ja nie was ändern bei Waren die selbst produziert werden können) oder n Marktrechner? Ich such ersteres. Marktpreise schwanken von Server zu Server und sind von anderen Dingen abhängig die sich ändern können.

  • Hartmut Krämer

    es ist viel arbeit den aktuell zu halten, ubi könnte da helfen, aber die wollen wohl eher nicht

    • Se7en

      Was denn für Arbeit?

    • Krawallus

      Hallo, Macher des Handelsrechners!
      Ich möchte mich mal bei dir bedanken, daß Du dieses Teil erfunden hast und gelegentlich pflegst. Bei mir hat er eine Trefferwahrscheinlichkeit im Handel von 25% und das finde ich gut und fair.
      Was mich nur etwas irritiert ist der Umstand, daß die Seite gelegentlich ihr Laden nicht beendet. Ich nutze Chrome und der rödelt und rödelt und rödelt. Gelegentlich, wie gesagt.
      Ansonsten hoffe ich, daß Du den Rechner noch lange bereitstellst.
      Thomas

  • Hartmut K

    willst du jetzt unterstützung oder doch nicht

  • Ani

    irgendwie stimmen die Preise nicht richtig z.B: Granit zu GM 1:2, Gildenmünzen zu GM 1:1 oder auch Eventgegenstände GM: Ostereier: 1:1; oder GM zu Damazenerschwerter 1:2 is bei uns auf jedenfall nicht so (Welt: Windfeuertal).

  • Rene

    Ich hätte Interesse den Handelsrechner mit dir zu Optimieren, Melde dich mal bei mir 🙂

  • Daniela

    Ich würde auch gern mithelfen.

  • Marco Lawrenz

    also der ist echt net zu gebrauchen 1000 salpeter bekommt man 50 goldmünzen sorry aber wäre das der fall würde man als anfänger echt viel weiterkommen im handel ist es 25 fach so so teuer und mehr also da müst ihr es überarbeiten oder für verschiedene welten sowas machen denn das is von welt zu welt unterschiedlich

    • JoJo404

      Das hier sind Produktionswerte, NICHT aktuelle Handelswerte!

  • Babybacke

    Liebe Leute,

    Ihr solltet diese Tabelle zu Herzen nehmen denn die kommt dem Realenspiel sehr
    nahe, aber sein der Einführung von Tante Irmas Festmahl müsste man etwa an Wert
    der Herstellung sogar nach unter Korrigieren. Nun zu den Preisen auf den
    verschiedene Server die wie ihr ja schon gemerkt habt deutlich höher sind und
    dabei würde ich lieber diese Preise die hier stehen gerne auch anbieten, doch
    das geht natürlich schief. Dazu gebe ich mal ein Beispiel was vor drei Tagen
    passiert ist;

    Ich habe das Abenteuer die Insel der Freibeuter in den Handel für 3000 GM
    reingestellt somit war ich sogar 1000 GM als der Billigste und kurze Zeit
    später wurde es von einem gekauft der es wieder in den Handel dann für 3995 GM
    reinstellte und das hat wohl später ein anderer gekauft. Es verging etwas Zeit
    und alle Angebote die bei 4000 GM und mehr waren verschwanden und es tauchte
    ein neuer Anbieter auf der mehrere dieser Abenteuer dann für satte 7777 GM reinstellten.
    Das ist nur ein Beispiel was dort auf den Server in den Handel passiert und
    dieser Verlauf hat von etwa 20 Uhr bis etwa 0 Uhr gedauert. Das Problem man
    kann es nicht unter binden, es sei denn man macht den Handel nur noch Direkt
    mit den Leuten die auch es wirklich brauchen, aber das könnte die Freudenliste
    sprengen. Meine Feststellung für den Handelbereich man kann nur gute Preise
    erreichen wenn es Leute gibt die auf Wucherpreise kein Bock haben, aber leider
    musste ich auch Feststellen das viele Leute einfach nur mit ziehen was auch zu
    oft passiert wie zum Beispiel das stellt einer ein Gebäude zu sehr hohen Preis
    rein und zu der Zeit war kein anderes Gebot im Handel in diesem Fall war es
    Gehobenes Wohnhaus die vorher bei 4000 GM gehandelt wurden und die Person hatte
    es für 7995 GM reingestellt und plötzlich standen auch andere Anbieter die dann
    Preise zwischen 7500 bis 8000 GM reinstellten was zu Folge hat das der Preis
    immer noch so hoch gehandelt wird. Ich habe bewusst keine Ware die hier stehen
    genommen, aber eins ist Sicher es wird bei fast allen Waren genau so gemacht.
    Mein Aufruf wäre das viele die auf der Insel die Waren selber herstellen auch
    günstiger weiter zu verkaufen in der Hoffnung das die Preise runter gehen.
    Jetzt werden einige Sagen ich muss aber für einige Sachen die ich herstellen
    möchte Ware einkaufen, dann sollte man andere Fragen die einen vielleicht
    aushelfen oder es mal borgen und man gibt es später zurück. Ich bin so eine
    Person die man auch fragen kann und ich habe eine Insel die Überschuss herstellt
    und würde gerne die Preise die hier stehen auch anbieten, denn sonst würde ich
    ja nur den Gewinn in den Stern packen wo es vergammelt. In der Hoffnung das ich
    einige aufgerüttelt habe und auch es Satt haben die Wucherpreise zu zahlen und
    die aber gerne Preise oben halten wollen sollen mal überlegen wie es mit den
    Neulingen ist die können die Preise schon gar nicht leisten und jeder weiß wie
    schwer es am Anfang war voran zu kommen und man sich gefreut hat wenn jemand da
    war der was gegeben hat, denn zurzeit kommen zwar Neulinge doch viele schmeißen
    am zweiten oder dritten Tag schon hin und schreiben „Werde jetzt aber wohl
    aufhören, dass macht einfach keinen Fun hier“. In der Hoffnung das diese
    Zeilen hier was bringen und wünsche weiter hin Spaß beim wuseln.

    MfG Babybacke

  • AlBri

    Liebe Leute,

    wäre es möglich eine Berechnung für Bohnen und Bohnenstangen zuzufügen. Das wäre toll.

    Im Voraus vielen Dank!

  • siggi691

    Auch das Papier sollte mal langsam in die Liste aufgenommen werden , da gibt’s ja mittlerweile Horrorpreise !
    Wie soll das ein junger Spieler nur tauschen können !

  • Gunnar

    Pokemon Go fürs I Phone ganz oben…..diese Liste ist URALT und entspricht in KEINSTER Weise mehr den aktuellen Werten des Jahres 2016!

  • Aalase

    hmm, echt überaltert, schade, gerade für Anfänger wäre das ne tolle Sache, sich hier Rat zu holen….aber so ist es nur eine Falle
    kleines Beispiel: für 100 Eisenschwerter werden im Moment 95 GM verlangt, laut dieser Tabelle sind es aber 325 Schwerter….tzz
    Also, dann lieber immer schauen, was andere Spieler für wieviel anbieten, daraus lernen.

  • Zellmer

    leider echt überaltet, dan werde ich mich wohl selber rann setzen müssen