Permalink

0

Brückentage 2013 – Clever den Urlaub verlängern!

Der Arbeitsurlaub sollten 2013 auch wieder clever eingesetzt werden und die Brückentage optimal ausgenutzt werden. Mit wenigen Urlaubstagen lassen sich die Anzahl der freien Tage fast immer verdoppeln. Als Brücken oder Fenstertag werden in der Arbeitswelt Tage bezeichnet, die zwischen Feiertagen und in arbeitsfreien Tagen, in der Regel Samstag und Sonntag liegen.

Datum  Feiertag   Urlaubstage   Freie Tage 
Di 01. Januar Neujahr 3 Tage 11 Tage
(22.12.-01.01.)
So 06. Januar Heilige Drei Könige
(nur BW, BY, SA)
Fr 29. März Karfreitag 4 Tage 11 Tage
(23.03.-02.04.)
Mo 01. April Ostermontag 4 Tage 10 Tage
(29.03.-07.04.)
Mi 01. Mai Maifeiertag 2 Tage 5 Tage
(27.04.- 01.05.
oder
01.05.-01.05.)
Mi 01. Mai Maifeiertag 4 Tage 9 Tage
(27.04.- 05.05.)
Do 09. Mai Christi Himmelfahrt 1 Tag 4 Tage
(09.05.-12.05)
Do 09. Mai Christi Himmelfahrt 6 Tage 12 Tage
(09.05.-20.05.)
Mo 20. Mai Pfingsten 4 Tage 9 Tage
(18.05.- 26.05.)
Do 30. Mai Fronleichnam
(nur BW, BY, HE, NRW, RP, SL,
in Teilen von SN & TH)
1 Tag 4 Tage
(30.05.-02.06.)
Do 08. August Friedensfest
(Augsburg
/BY)
1 Tag 4 Tage
(08.08.-11.08)
Do 08. August Friedensfest
(Augsburg
/BY)
5 Tage 11 Tage
(08.08.-18.08.)
Do 15. August Maria Himmelfahrt
(nur in Teilen von BY & SL)
1 Tag 4 Tage
(15.08.-18.08.)
Do 15. August Maria Himmelfahrt
(nur in Teilen von BY & SL)
4 Tage 9 Tage
(10.08.-18.08.)
Do 03. Oktober Tag der deutschen Einheit 1 Tag 4 Tage
(03.10.- 06.10)
Do 03. Oktober Tag der deutschen Einheit 4 Tage 9 Tage
(28.09.- 06.10.)
Do 31. Oktober Reformationstag
(nur in BB, MV, SN, ST, TH)
1 Tag 4 Tage
(31.10.-03.11.)
Fr 01. November Allerheiligen
(nur in BW, BY, NRW, RP, SL)
4 Tage 9 Tage
(26.10.- 03.11.)
Mi 20. November Buß- und Bettag
(nur in SN)
2 Tage 5 Tage
(16.11.-20.11.
oder
20.11.-24.11.)
Mi 25. Dezember 1. Weihnachten 1+1/2 Tag 6 Tage
(21.12.- 26.12.)
Mi 25. Dezember 2. Weihnachten 4 Tage 12 Tage
(21.12.-01.01.)

BW = Baden-Württemberg, BY = Bayern, BB = Brandenburg, HE = Hessen,
MV = Mecklenburg-Vorpommern, NRW = Nordrhein-Westfalen, RP = Rheinland-Pfalz,
SL = Saarland, SN = Sachsen, ST = Sachsen-Anhalt, TH = Thüringen